ProjektTage

Ein spezielles Highlight in 2016 war der einwöchige Besuch im „Circus Mignon“. Hier haben die Kinder in einer Woche gemeinsam ein kleines Zirkusprogramm einstudiert und dieses am Ende der Woche den stolzen Eltern vorgeführt. Die Kinder haben gelernt, Neues auszuprobieren, ihre Grenzen auszutesten und den Mut aufgebracht, vor einem Publikum aufzutreten. Das war ein bereicherndes Erlebnis.

 

Regelmäßig finden Tagesauflüge mit einem Naturpädagogen statt, der die Kinder auf eine kleine Entdeckungsreise durch die Natur- und Pflanzenwelt Hamburgs entführt.

 

Einmal im Jahr besucht die Gruppe ein Theaterstück. Oftmals werden in der Vorbereitung die Charaktere des Stückes in Geschichten näher kennen gelernt. Das letzte Stück war „Mama Muh“ und alle Kinder erzählen noch heute von der lustigen Krähe und wollen immer wieder die Geschichte vorgelesen bekommen.