Betreuungskosten

Wir betreuen Ihr Kind im Gutscheinsystem der Stadt Hamburg.

5 Stunden ohne Mittagessen

(8:00 bis 13:00)

 

5 Stunden mit Mittagessen

(9:00 bis 14:00)

 

6 Stunden mit Mittagessen

(8:00 bis 14:00)

 

Zusätzlich bieten wir eine Extrastunde von

14 bis 15 Uhr an, die pauschal monatlich oder als 10er Karte gebucht werden kann.


Allgemeine Informationen zum Gutscheinsystem

In Hamburg haben alle ein- bis sechsjährigen Kinder Anspruch auf fünf Stunden Betreuung und Mittagessen pro Tag. Wahlweise sind auch vier oder fünf Stunden ohne Mittagessen möglich.

Längere Betreuungszeiten bewilligt die Stadt nur unter bestimmten Voraussetzungen (Berufstätigkeit, Deutschkurs und andere berufliche Tätigkeiten oder dringender sozialer oder pädagogischer Betreuungsbedarf. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite der Stadt Hamburg.)

Mit einem Kita-Gutschein übernimmt die Stadt Hamburg einen Teil der Betreuungskosten, bei einem fünf Stunden Gutschein die vollen Kosten. Im Fall einer längeren Betreuung müssen die Eltern einen zusätzlichen Beitrag leisten. Wie hoch der ist, richtet sich nach Einkommen, Art der Betreuung und Familiengröße.

 

 

Der Gutschein wird am besten drei bis sechs Monate vor Betreuungsbeginn beantragt. Er ist jeweils für ein Betreuungsjahr gültig. In welchem Kindergarten der Gutschein eingelöst wird, kann selbst entschieden werden. Der Kindergarten rechnet dann den öffentlich geförderten Satz mit der Stadt und den individuellen Betreuungssatz mit den Eltern ab.

 

Auf der Webseite der Stadt Hamburg gibt es alle wichtigen Informationen zur Kindertagesbetreuung:

·       Elterninformationen

·       eine Übersicht aller möglichen Betreuungszeiten für das Kind

·       die Bedingungen, unter denen Anspruch auf einen Gutschein besteht

·       die Adressen der Bezirksämter, wo der Gutschein beantragt wird

·       den entsprechenden Antrag für den Kita-Gutschein

Zusatzstunde

Eine zusätzliche 7. Betreuungsstunde von 14:00-15:00 kann jederzeit hinzugebucht werden. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 100 Euro im Monat. Es gibt aber auch die Möglichkeit eine 10er Karte zu erwerben und diese flexibel einzusetzen, wenn man die zusätzliche Stunde nicht jeden Tag benötigt. Die Kosten für die 10er Karte betragen 80 Euro.